Schlagwort-Archive: Podenco

Podenco-Mix Pucca, geb. 20.05.2013, lieb und verträglich (auch mit Katzen)

Diese Diashow benötigt JavaScript.


10-01-2016
Pucca ist superbrav, verschmust, verträglich, lieb und ruhig… sie ist einfach nur süß. Aber das alles nützt ihr nichts, niemand will sie haben, niemand hat auch nur einmal nach ihr gefragt. Pucca wartet weiterhin auf ihre große Chance: ein richtiges Zuhause, für immer.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


03-07-2015
Nach allem, was passiert ist, nach der schrecklichen Wunde und der schmerzhaften Genesung, nach den vielen E-Mails – ist Pucca unsichtbar geworden. Pucca ist eine hübsche Podenco-Mix-Hündin, lieb, brav, dankbar für ihr neues Leben und ihre wiederhergestellte Würde. Wer schließt den Kreis und schenkt Pucca ein Zuhause für immer?

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Pucca wurde im März 2015 auf der Straße gefunden. Sie hatte eine schlimme Wunde am Rücken und wir haben sie sofort operieren lassen. Inzwischen ist diese Wunde zum Glück völlig verheilt.
Pucca ist brav, unterwürfig und verträglich, sehr bescheiden und verschmust. Sie benimmt sich im Haus hervorragend, versteht sich sehr gut mit den anderen Hunden und lebt auch mit Katzen zusammen. Ihre Pflegefamilie ist ganz begeistert von ihr, aber leider kann sie Pucca nicht für immer behalten. Wer gibt dieser lieben, dankbaren Hündin ein schönes Zuhause?

KONTAKT:
Gern auch per E-Mail an international (punkt) arcanoecordoba (at) gmail (punkt) com. Vielen Dank!

Werbeanzeigen

Podenco-Mix Nika, geb. 08.02.2014, noch ängstlich

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Nika wurde Mitte Januar an einer Landstraße gefunden. Sie war angefahren worden und konnte sich nicht bewegen, ihr ganzer Zustand war ziemlich schlecht. Nika kam dann auf eine Pflegestelle und die entzündeten Wunden an ihrem Bein wurden mit Medikamenten behandelt. Diese Wunden sind langsam verheilt und heute geht es Nika wieder gut, sie hat keine physischen Folgen des Unfalls zurückbehalten. Mit anderen Hunden versteht sie sich auch gut (sie lebt mit mehreren Hündinnen zusammen), vor Menschen hat sie aber noch Angst. Offenbar hat sie da schlimme Erfahrungen machen müssen, manchmal uriniert sie sogar, wenn man sich ihr nähert. Sie hat aber schon Fortschritte gemacht und auch gemerkt, dass sie auf ihrer Pflegestelle in Sicherheit ist, daher sind wir zuversichtlich, dass sie mit viel Geduld und Liebe auch den letzten Rest Angst verlieren wird.

Hier ein Video von Nika:

KONTAKT:
Gern auch per E-Mail an international (punkt) arcanoecordoba (at) gmail (punkt) com. Vielen Dank!

Podenco-Mix Teddy, geb. 01-01-2012, lieb und verträglich


24-11-2015
Teddy ist so ein hübscher und lieber kleiner Kerl, aber leider hat ihn noch nie jemand adoptieren wollen. Wo sind Teddys Menschen?

03-08-15
03-08-2015
Der hübsche kleine Teddy geht gern spazieren, mag aber auch einen gemütlichen Nachmittag auf dem Sofa. Er wartet immer noch auf sein Zuhause.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


17-07-2015
Unser Teddy hat leider immer noch kein Zuhause gefunden. Er ist ein kleiner Podenco, superverschmust, verträglich, versteht sich gut mit allen, ob Mensch, Hund oder Katze. Wer gibt ihm eine Chance?

Diese Diashow benötigt JavaScript.


29-11-2014
Teddy lebt sehr gern mit Katzen zusammen, er schläft gerne bei ihnen und passt auf sie auf. Und mit Hunden versteht er sich auch super:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

07-11-2014
Teddy geht es jetzt wieder richtig gut. Er muss eine strikte Diät halten und darf nur eine bestimmte Sorte Dosenfutter bekommen, damit sich keine neuen Harnkristalle bilden. Auf seiner Pflegestelle lebt er mit einem weiteren Hund und einer Katze zusammen und versteht sich mit beiden wunderbar. Er ist kleiner, als er auf den Fotos wirkt, und superverschmust.

15-11-2014
Teddy ist jetzt zweimal operiert worden, um die Steine in seiner Blase vollständig zu entfernen. Nach den Operationen und mit einem speziellen Futter hat er jetzt keine Probleme mehr. Teddy ist ein ganz toller Hund, verschmust und unterwürfig, der sich mit allen Lebewesen gut versteht.

22-07-2013
In den folgenden Videos sieht man Teddy laufen und spielen – wir wussten nicht, ob er das jemals wieder würde machen können, aber er hat es geschafft!


Teddy ist ein außergewöhnlicher Hund, ruhig zu Hause und verspielt auf der Straße, superverschmust und enorm dankbar.

11-06-2013
Teddy wartet weiterhin auf seine Chance. Er ist ein glücklicher Hund und hat seine Vergangenheit bei einem Jäger, der ihn töten wollte, als er ihm nichts mehr nützte, hinter sich gelassen. Mit uns hat er ein neues Leben angefangen, aber jetzt sucht er sein endgültiges Zuhause – möchten Sie es ihm geben?

10-04-2013
Teddy war dem Tod schon sehr nah, aber jetzt gibt es für ihn nur noch Hoffnung und Freude. Sein Leben ist nicht mehr in Gefahr, er erholt sich gut und ist glücklich. Schade, dass ihn sein früherer Besitzer nicht so sehen kann, der ihn töten wollte, weil er von einem Auto angefahren worden war und sich ein Bein gebrochen hatte. Schade, dass er nicht die Menschen sieht, die wissen, dass es sich lohnt, viel Geld auszugeben, um ein Leben zu retten. Für uns ist Teddys Leben unbezahlbar und wir sind glücklich, dass wir ihm begegnet sind.
Teddy ist im Haus sehr brav, ruhig, gehorsam und sehr dankbar. Jetzt braucht er eine Familie, die ihn immer lieb haben wird.

18-03-2013
Teddy erholt sich sehr langsam. Er konnte sich viele Tage lang nicht bewegen und musste erneut stationär in der Tierklinik bleiben, mit Sonden und Hilfe für sein Geschäft. Als er dort entlassen wurde, hat er sich auf seiner Pflegestelle vollgemacht, weil er sich nicht kontrollieren konnte. Aber jetzt endlich hat er schon viel mehr Kontrolle und hat große Fortschritte gemacht.
Hier zwei aktuelle Videos von Teddy:

Aber noch fehlt der schwierigste Schritt: Teddy braucht eine Familie, die ihn für immer bei sich aufnehmen möchte und die in ihm einen wunderbaren Hund sieht und nicht nur einen Podenco, der nicht mehr für die Jagd taugt.
Teddy ist ruhig, geduldig, dankbar und einfach zauberhaft. Wer schenkt ihm ein Zuhause?

28-02-2013
Teddy ist es nach der OP sehr sehr schlecht gegangen.
Er hatte große Schmerzen und musste mehrere Tage in der Tierklinik bleiben.
Es war so weit, dass wir sogar um sein Leben fürchten mussten…
aber zum Glück hat er es geschafft und wir haben auch eine Pflegestelle für ihn gefunden. Von dort haben wir heute dieses Video bekommen, in dem man endlich sieht, wie er beginnt zu laufen und wieder Kraft und Lebensmut zu haben:

Wir wünschen uns für Teddy ein liebevolles und sicheres Zuhause, weit weg von den Jägern, die ihn einfach hätten sterben lassen (so wie sein Ex-Besitzer). Möchten Sie Teddy diese zweite Chance geben? Bitte schreiben Sie uns, gern auch per E-Mail an international (punkt) arcanoecordoba (at) gmail (punkt) com. Vielen Dank!

13-02-2013
Teddy wurde angefahren auf der Straße gefunden, der Knochen eines Beins stand heraus, seine Hüfte war gebrochen und Teddy rasend vor Schmerzen. Wir nahmen ihn mit und stellten fest, dass er einen Chip hat – der Tierarzt setzte sich mit dem Besitzer in Verbindung (ein Jäger natürlich, was sonst) – und dieser erklärte, dass ihm der Hund und seine Schmerzen absolut gleichgültig sind, dass er nicht einen Sch…euro für ihn auszugeben gedenkt und dass man ihn einfach einschläfern soll und fertig. Er hat nicht einmal eine Stunde gebraucht, um uns den Übereignungsvertrag für diesen Unglückswurm zu unterschreiben.
Teddy ist etwa ein Jahr alt, wiegt nur 12 kg und ist ziemlich klein.
Derzeit wird er operiert. Wieder einmal Hunderte von Euro, die wir aus dem Nichts hervorzaubern müssen, um das Leben zu retten, das sein Besitzer verstoßen hat. Wir wissen auch nicht, wo wir ihn nach der OP unterbringen sollen, wir suchen dringend eine Pflegestelle in Córdoba. Und natürlich brauchen wir finanzielle Unterstützung, um die Kosten für Teddys Behandlung tragen zu können, die wir uns eigentlich gar nicht leisten können.
Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, bitte spenden Sie:
Kontoinhaber: ASOCIACION EL ARCA DE NOE DE CORDOBA
Geldinstitut: CAJASUR
IBAN: ES09 0237 0197 1091 5619 7772 (bei Onlinebanking ohne Leerschritte eingeben)
BIC: CSURES2CXXX

oder spenden Sie per PayPal an:
elarcadenoecordoba (at) gmail (punkt) com

Bitte senden Sie uns eine kurze Mail, damit wir Ihre Spende richtig zuordnen können (auf den Kontoauszügen der Bank erscheint kein Verwendungszweck).

KONTAKT:
Gern auch per E-Mail an international (punkt) arcanoecordoba (at) gmail (punkt) com. Vielen Dank!